Gudrun Stentenbach

 

Ich bin Gudrun Stentenbach.

Ich habe 3 Kinder und bin gelernte Kinderpflegerin und Erzieherin. 

Seit 20 Jahren leite ich die Baby-Kurse im Kölner Geburtshaus e.V.

In regelmäßigen Abständen bilde ich mich fort in:
Ernährungsberatung, Erster Hilfe am Kind, musikalischer Früherziehung
und Prävention myofunktioneller Störungen.

Ich lade Sie herzlich ein, mich und meine Arbeit näher kennenzulernen
und freue mich, Sie und ihr Baby in einem meiner Kurse persönlich zu treffen.

Mein Konzept

 

Zum Inhalt der Kurse gehört ein umfangreiches, buntes und abwechslungsreiches Programm.
Spielangebote und Themen richten sich gezielt nach dem Entwicklungsstand der Babys in der jeweiligen Gruppe.
Auf aktuelle Fragen der Eltern und Begleitpersonen gehe ich ein und vermittle zudem praktische Tipps.
Je nach Stimmungslage der Kinder entscheide ich individuell und spontan Inhalte und Themen der Kursstunde.
So freuen sich die Kleinsten, während ihre Eltern bei einem leckeren Kaffee oder Tee
neue Kontakte knüpfen und ein wenig entspannen können.
 
Frühe Förderung sollte Spaß machen und kann sooo schön sein...

Kurse

Am Anfang steht ein persönliches Telefonat!

Wenn Sie sich für einen meiner Kurse interessieren, können Sie einfach das Formular unter Kurs anfragen ausfüllen.

In einem persönlichen Telefonat mit Ihnen finde ich den passenden Kurs für Ihr Kind, denn dazu sind Informationen über den Entwicklungsstand ihres Babys nötig, die sich nicht nur anhand des Alters bestimmen lassen.

Jedes Kind ist anders und jedes Kind hat sein eigenes Tempo!

0 – 3 Monate

Warum allein zu Hause?

Nach der Geburt, wenn die Hebamme nicht mehr kommt, biete ich den frischen Müttern (Eltern) die Möglichkeit, zum Babytreff der Kleinsten zu kommen.

Es gibt:

  • Kaffee, Tee, Caro und Cappuccino
  • Entspannung für Mutter/Vater und Kind
  • Kontakte knüpfen
  • Fragen zu Ernährung, Stillen, Flaschenkost, Schlaf zu dritt...viert...
  • die indische Babymassage nach Leboyer
  • Schaukellieder: Eintauchen in eine Klangwelt mit den beliebten Frühling-, Sommer -, Herbst- und Winter-Shanties
  • Tipps zum Handling der Babys
  • Bewegungsanregungen
  • Kennenlernen der einzelnen Entwicklungsstufen und deren sanfte Fördermöglichkeiten
  • spielerische Sinnesschulung
  • aktuelle Tipps zur Gesundheit und Pflege
  • Einblick in die Homöopathie
  • Empfehlungen für eine erweiterte Hausapotheke
  • Ideen zum ersten gemeinsamen Urlaub
    Keine Fragen bleiben offen!

Alle Erwachsenen dürfen sich entspannt zurücklehnen und genießen, wenn die Minis zum Schluss der Stunde aneinander gekuschelt im Kreis liegen, lauschen, sehen und fühlen, was die Kursleiterin für sie als Abschluss der Stunde zaubert.

*Eine Begleitperson (Vater, Oma/Opa) zahlt nie, sondern kann kostenfrei in allen Kursen mit dabei sein!

schließen

4 – 6 Monate

Die Freude an der Bewegung!

Jedes Kind bekommt individuelle Unterstützung, um sich nach seinem eigenen Rhythmus motorisch und geistig gesund entwickeln zu können.

Es gibt:
  • Kaffee, Tee, Caro und Cappuccino
  • Entspannung für Mutter/Vater und Kind
  • Kontakte knüpfen
  • Freunde finden
  • Fragen zum Zufüttern/Beikostfahrplan
  • Prophylaxe mykofunktioneller Störungen
  • Erste-Hilfe-Tipps
  • Infos zu den ersten Zähnen
  • Sofortmaßnahmen bei Insektenstichen/Zeckenbissen
  • Reisen mit Baby
  • Activity-Balls
  • Schwungtuchspiele
  • Baby-Gymnastik
  • Singspiele mit lustigen Handpuppen
  • Musikinstrumente aller Art
  • Knisterdecken
  • Fingerpuppenspiele
  • Bällebad
  • Rollbrettfahren
  • gemeinsames Planschen (saisonal)
  • musikalische Begleitung durch die Kursleiterin mit der Mundharmonika
Zu jeder spannenden Stunde gehört ein ruhiger gemeinsamer Ausklang; hier ist Zeit für die eine oder andere Frage. schließen

7 – 10 Monate

1-2-3 im Sauseschritt!

Die Kleinen sind unterwegs und wollen die Welt entdecken und erobern. Ab in die Bewegungsbaustelle und zum Kinderturnen.

Es gibt:

  • Kaffee, Tee, Caro und Cappuccino
  • Entspannung für Mutter/Vater und Kind
  • Fragen zur gesunden Ernährung
  • Erste-Hilfe-Tipps
  • Zähne richtig geputzt
  • Giftpflanzen schauen, nicht kauen
  • aktuelle Tipps/erweiterte Hausapotheke
  • Sofortmaßnahmen bei Insektenstichen/Zeckenbissen
  • mit Kindern reisen
  • kleine Eifersüchteleien unter Geschwisterkindern
  • die Fremdelphase
  • Fahrradsitze/-helme/-anhänger
  • die nächsten Autositze
  • Nächte mit dem Kind
  • Wachstumsschübe
  • Kinderliteratur

Dann geht der Spaß los mit:

  • Rolldinis und Rollbrettrennen
  • einer Horde bunter Hüpfpferde mit dem Cowboy Bill
  • Schwungtuchspielen
  • Handpuppenspielen
  • Spaß im Bällebad
  • lustigen Liedern
  • Der Nikolaus kommt (leider nur vor Weihnachten)
  • Stups der Osterhase kommt (auch nur zu Ostern)
  • Bananenschaukeln
  • Turnen auf Riesenbällen
  • Leuchtbällen und -kegeln
  • großem Tunnelkreuz
  • Hüpfburg

Spezielle Angebote zu den Jahreszeiten:

  • zur Karnevalszeit gibt es Frösche – Katzen - Clowns – Schmetterlinge – Hasen und natürlich das „Trömmelsche-Lied“
  • Ostern gibt es viele kleine Osterhasen im Nest
  • im Sommer wird geplanscht und mit Eisdonuts gematscht
  • zu Weihnachten gibt es lauter kleine Engel und Nikoläuse
  • … und für die kleinen Großen kommt der Nikolaus und wir wichteln (dabei entstehen die schönsten Fotos zum Verschenken oder als Erinnerung)

In allen Kursen begleitet die Kursleiterin die Lieder und Spiele mit der beliebten Mundharmonika.

schließen

Zeiten & Kosten

Kurszeiten

Montag, Donnerstag, Freitag
9:30 Uhr – 15:30 Uhr

Mittwoch
13:30 Uhr – 15:30 Uhr

 

Dauer

8 Einheiten à 60 Minuten

 

Kursgebühr

120 € pro Kind*

*Kursgebühr für Mehrlinge beläuft sich auf insgesamt 150 €,
damit alle Kinder den Kurs genießen können.

Bilder

Glückliche Väter
Gymnastik auf Activity-Balls
Bananenschaukel
Komische Verkleidung
Ausgeklügeltes Röhrensystem
Riesentuch
Kleine Lauftierchen
Viele bunte Bälle und ein Spiegel
Babymassage mit feinsten Bio-Ölen
Regenmacher und Mundharmonika
Gudrun und ein müdegeturntes Baby
Kaffee und Tee gibt es immer, kühlen Sekt nur manchmal

Kontakt

Telefon: 0214 707081

Stentenbach@online.de

Adresse

Kölner Geburtshaus e.V.
Overbeckstraße 7 | 50823 Köln
Telefon: 0221 724448
info@koelner-geburtshaus.de

Anfahrt